Brownie Muffins mit Marshmallow und Keks

Brownie Muffin mit Marshmallow und Keks
Brownie Muffin mit Marshmallow und Keks

 

Aber der Reihe nach;

ich habe nach langer, langer, ganz langer Zeit mal wieder etwas backen können,
meine Tochter hat sich Brownies gewünscht und ich habe bei printerest ein Bild von Brownies mit Marshmallow – Füllung gesehen, also….. frisch ans WerK!

Ein Teil der Zutaten....
Ein Teil der Zutaten….

Auf diesem Bild seht nur einen Teil der Zutaten, es fehlen noch Öl, Wasser, Reissirup zum Süßen, 2 x 100 g Vollmilchschokolade – gerieben,  das Backpulver habe ich doch nicht benötigt….

Die Zutaten bis auf die Marshmallows, die Kekse und die Chocolate chips zu einem zähflüssigen Teig verrühren ( lassen)

IMG_2636 IMG_2637 IMG_2639

 

Von dem Teig habe ich 3 Eßlöffel in ein Muffin-Förmchen gegeben,,, STOPP
währen die Maschine mir den Teig verrührt hat, habe ich schon mal weitere Vorbereitungen durchführen können  und zwar
Kekse in die richtige runde Form bringen;

Kekse fromenJa! Ihr seht richtig – ich habe die Butterkekse mit einem Eiskugel-Portionierer ausgeformt!

perfekte Größe für die Muffin-Form

Dann habe ich die Marshmallow halbiert!

IMG_2635
s
o weiter…

3 Eßlöffel Teig in eine Muffin-Form, einen runden Butterkeks drauflegen, 1 – 2 halbierte Marshmallows auf den Keks legen…

Rechts; 3 EL Teig Links; Teig + 1. Keks
Rechts; 3 EL Teig
Links; Teig + 1. Keks

 

Links; Teig + 1.Keks + Marshmallow Rechts: .....+ 2. Keks
Links; Teig + 1.Keks + Marshmallow
Rechts: …..+ 2. Keks

 

komplett; auf den 2. Keks kommen nochmal 2 EL Teig!
komplett; auf den 2. Keks kommen nochmal 2 EL Teig!

Jetzt ab in den Backofen, 160° ca 20 min. Umluft

ach so – ich habe noch 4 – 6 Chocolate Chips drauf und rein gegeben!

nach ca. 20 min Backzeit
nach ca. 20 min Backzeit

gut auskühlen lassen,,,

IMG_2665 IMG_2667

und mit einer Tassen leckeren Tee oder auch Kaffee geniiiiiiiiiiießen.
@Kerstin, ich hatte dir welche aufgehoben –

 

tinkerbell gestolpert

 

leider sind sie meiner Familie zum Opfer gefallen – ich soll dir sagen, „Die waren echt lecker“!
ich backe dir Neue….

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s