dermalogica – daily superfoliant

dermalogica daily superfoliant (3).JPG

ich mache durch die „Freundin Trend Lounge“ beim Produkttest von dermalogicadaily superfoliant mit und habe dieses „PowerPulver“ nun seit gut 10 Tagen in Gebrauch …


Vorweg; meine Gesichtshaut ist ziemlich empfindlich und mit Mitte-Vierzig habe ich schon etwas „Leben“ in mein Gesicht gezaubert…
es ist also immer schwierig für mich eine Pflege oder besser gesagt eine Wirkstoff-Pflege zu finden, die mir mein Gesicht nicht in ein brennendes – juckendes – Etwas verwandelt.
Okay- dieses Produkt fällt in die Rubrik „Peeling“, aber nicht in die Art Peeling die durch die Schleifpartikelchen die abgestorbene Haut abtragen soll, nein hier sind mehrere Inhaltsstoffe aktiv……

Von der Ubame Eiche (Baumessig)  gewonnen Aktivkohle „Binchotan“ (weiße Kohle) wird im mikropulverisierte Form eingebracht, bindet Unreinheiten und somit auch Feinstaub, Hauttalg und Ablagerungen.

Reiskleie-Extrakt (Oryza Sativa) enthält Phytinsäure – beim Aufschäumen des Peeling-Puders wird deren Wirkung aktiviert.

Eiweißablagerungen in der Haut werden durch ein Enzym-Mix aus Lipase, Subtilisin und Papain gelöst und somit die Haut „tiefen-gereinigt“.

Milch und Apfelsäure sorgen für Geschmeidigkeit.

Die natürliche Bariere-Funkton der Haut wird durch Rotalgen und Tarafruch gestärkt und auch das Eindringen von Schadstoffen wird durch eine Art „Schutznetz“ verhindert

Soviel zum Broschüre-Versprechen und den Inhalten…

dermalogica-daily-superfoliant-2dermalogica, daily superfoliantdermalogica, daily superfoliantdermalogica, daily superfoliant

Das PeelingPulver mal in Marco – Aufnahme
Trocken – angefeuchtet – angeschäumt.

wie ich oben schon erwähnte bin ich ein „Problemfall“ in Punkto Hautpflege…
also habe ich, wie empfohlen nur jeden 2 Tag das daily-superfoliant benutzt.

sofort nach der ersten Anwendung habe ich bemerkt das meine Gesichtshaut „quischt“ also sehr entfettet aber auch irgendwie sauber ist – auch habe ich bemerkt, das die nachfolgende Pflege quasi „inhaliert“ wurde – ich musste also etwas mehr bzw zu einer reichhaltigeren Creme greifen.

ich zeige euch nun Auszüge aus Fotos von meinem Gesicht bzw Marcos. von


meiner (Zornes) Stirnfalte vor daily superfoliant und nach der 6. Behandlung.

dermalogica-daily-superfoliant-12dermalogica-daily-superfoliant-13
soweit nun meine Erfahrung mit dem „daily-superfoliant“ von dermalogica
Inhalt der Flasche sind 57g und es wird ab dem 01.Februar 2017 zu einem Preis von ca. 70€ geben.
Pro Anwendung soll ein halber Teelöffel voll genutzt werden.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s