Elasten® HAUTCouture

ELASTEN® Trink-Kollagen-Ampullen von Quiris Healthcare …
#Werbung

ELASTEN Trink-Kollagen (5)

Aufmerksam geworden bin ich durch die TV-Werbung von ELASTEN® ….. Kollagen zum Trinken?!?  Ich bin vor einigen Wochen am Knie operiert worden und dabei wurde auch der Knorpel geglättet (das wird bei Arthrose in mittleren Stadien wohl so gemacht!) – okay – also im Krankhaus wurde mir schon gesagt; „versuchen sie doch mal eine Kollagen-Kur!“ .. hm, ja …..  Das Kollagen für die Haut und deren sichtbares Erscheinungsbild erheblich mitverantwortlich ist – wusste ich ja schon aus meiner Schulzeit und dass man es auch als Nahrungsergänzung zu sich nehmen kann hatte ich auch schon öfter gehört, aber nicht wahrgenommen.

Also – durch die Aussage im Krankenhaus und die TV-Werbung war ich jetzt sensibilisiert – Kollagen soll mir helfen – zum Einen gegen meine Arthrose, zum Anderen gegen die schwindende Elastizität meiner Haut – Ja – gut mit 46 muss Frau ja nicht Baby-Popo-Glatt sein, aber wünschen darf ich es mir doch – oder?  😉

Meine Haut – schon ewig ein Trauerspiel in Punkto Feuchtigkeitsversorgung! Da muss ich schon ordentlich pflegen – da soll ELASTEN® ja auch positiv einwirken….
Warum nicht mal ausprobieren? – Warum? Kann ich euch verraten ……  ca. 90 Gründe die EURO heißen für eine 28 Tage Packung!!! Ehrlich – dieser Preis hat mich noch neugieriger gemacht.
Durch beautypress.de kam nun auch noch zeitlich passend der Pressetext zu ELASTEN® und da habe ich mir ein Herz genommen und bei QUIRIS Healthcare gefragt, ob ich das ELASTEN® denn mal schmecken dürfte? Klar, kein Problem – ich bekam 5 Tages-Ampullen zum Schmecken und noch mehr Infomaterial.

ELASTEN Trink-Kollagen (6).JPG  ELASTEN Trink-Kollagen (4)

Der Geschmack; fruchtig, leicht säuerlich erinnert mich ein wenig an Brause
die 25ml Ampulle ist aus stabilem Kunststoff,  leicht zu öffnen und lässt sich auch gut trinken (sollte zu einer Mahlzeit eingenommen werden.)

In der Tagesportion (1 Trinkampulle) sind Kollagen-Peptide, Acerolafrucht-Extrakt, Vitamnien und Zink sowie Biotin.

In der Broschüre selbst wird empfohlen eine Kur über mindestens 12 Wochen (also 3 Pakete)  zu machen, der dann erreichte Effekt soll laut Werbung bis zu 4 Wochen anhalten.

Ja und dann? fange ich dann wieder mit der nächsten 28 Tage Packung an??

Ich frage mal in meiner Apotheke.
– Die Auskunft dort; danach würde es reichen jeden 2 Tag ein Ampulle zu sich zu nehmen! Hm?!
Noch mal in der anderen Apotheke gefragt; Nein, danach müssen sie wieder jeden Tag ein Ampulle nehmen, ja was denn nu!??
Ich habe diese Frage auch an die Quiris Healthcare gestellt und hoffe auf eine schnelle Antwort.
Ergänzung : 19. Mai 2017
Die Antwort von Quiris Healthcare kam sehr schnell und auch sehr freundlich;
die Studien zu ELASTEN® wurden mit 1x täglich 1 Trinkampulle durchgeführt und auch die Wiederholung der mindestens 3monatigen Kur nach 4-8 Wochen wieder mit 1x täglich 1 getestet – Es liegen zu anderen Einnahme-Rhythmen keine Studien / Ergebnisse vor!
Gut – dann werde ich – wie gesagt – bei der nächsten Apotheken-Rabatt-Aktion mal probieren, ob und wie es sich bei mir auswirkt.

Fakt ist; nach 5 Tagen kann ich zur Wirkung noch nicht viel sagen, außer, das ich die Ampulle gut vertrage und auch geschmacklich angenehm finde – auch das Werbeversprechen …..“bessere Hautdichte“…..“bessere Hautfeuchtigkeit“ reizen mich extrem, ebenso wie die Aussage, dass zusätzlich zugeführtes Kollagen für meine Knie positiv wirken soll!

Was ich auch in den Apotheken erfahren habe, 90% der Kundinnen und KUNDEN ( ja! die Herrlichkeiten kaufen auch ELASTEN®1) sind sehr zufrieden und haben auch Nachgekauft. Bei der nächsten Apotheken-Rabatt-Aktion bin ich, glaube ich, auch dabei……

Wie sieht´s bei euch aus? Was haltet ihr von Nahrungsergänzung und speziell von diesem Produkt – oder habt ihr sogar Erfahrung damit?

Freue mich auf eure Kommentare
herzlichst eure
Mea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s