Catherine Farbtrend „Hello Berlin“ 2018

#Werbung
So – die Winterferien sind beendet. Das Jahr 2018 ist auch schon wieder 7 Tage alt, da wird es doch endlich Zeit meinen Berichten, Tipps und Testergebnissen den Weg in die Freiheit zu zeigen….
Dank beautypress.de habe ich schon die ersten Farbtrends 2018 von Catherine.

Hello Berlin heißt die Kollektion und ich will euch auch gar nicht weiter hinhalten;

Catherine Hello Berlin Continue reading „Catherine Farbtrend „Hello Berlin“ 2018″

Ein Lack, so unendlich wie das Universum! gravity by piCture pOlish #piCturepOlish #gravity #makeupland_de

Ich möchte gerne einiges aufarbeiten – fast 3 Wochen ohne „Lappi“ geht gar nicht!

Genug gejammert;

Hier möchte ich euch einen Lack vorstellen, der mich total gefesselt hat, ich konnte gar nicht mehr aufhören Fotos zumachen, da jedesmal ein anderer Farbrausch dazu kam.
Ich rede hier von gravity by piCture pOlish,

gravity by piCture pOlish

die Lacke von piCture pOlish gibt es in Deutschland exklusiv bei der lieben Lisa von  www.makeupland.de
images (1)

Continue reading „Ein Lack, so unendlich wie das Universum! gravity by piCture pOlish #piCturepOlish #gravity #makeupland_de“

some more sugar, honey? essence effect nail polish Jeans Sugar

New in town
Download

effect nail polish

Heute Jeans Sugar „blue jeaned“

essence jeans sugar blue jeaned effect nail polish

Continue reading „some more sugar, honey? essence effect nail polish Jeans Sugar“

essence Kalinka Beauty Trend Edition

Download

hat nicht nur ice ice baby als trend-edition in den Läden, sonder ist zeitgleich mit Kalinka Beauty vertreten.

kb_backcard Kalinka Beauty Display Die Produkte im Einzelnen – inklusive derer, die mit mir mit mussten…….

Continue reading „essence Kalinka Beauty Trend Edition“

O*P*I. Neon Revolution. Blue it out of Proportion mit Minion

Hallo ihr lieben,

Die ganze Woche bin ich nicht dazu gekommen, etwas zu schreiben, in meinem Kopf ist jedoch schon so viel – worüber ich schreiben möchte -….. Ich fange einfach an..

NEON
Das Sommerthema 2013…
Ich habe von meinem Lieblingsshop haveaniceday31 die OPI Neon Revolution Minis bekommen und konnte mich erst so gar nicht entscheiden….

OPI Neon Revolution.jpg
Draussen Sonnenlciht

Mit welcher Farbe fange ich an? Alle gleichzeitig? Nee hatte ich neulich erst!
Pink (Pink outside the Box) und Orange (the Time is POW!) waren mir nicht auffällig genug, weil schon öfter auf fremden Händen gesehen!
Gelb (Don’t say it – yellow it!) Neeee
Blau (Blue it out of Proportion) jap. Der sollte es sein!

OPI Neon Revolution im Haus Tageslicht
OPI Neon Revolution im Haus Tageslicht

Der weiße Basis-lack, der in dem Mini-Set mit drin ist, muss schon sehr zügig und streifen frei aufgetragen werden, da dieser aber sehr „deckend“ pigmentiert ist, ist es nicht einfach.

OK! So weit so gut. Der weiße Basislack muss richtig, richtig trocken sein, ansonsten zieht er mit der ersten leicht transparenten Farbschicht „Milchstraßen“! Nicht sehr schön.
Farbschicht Nummer 2 auftragen und wieder – genau – mega gut – trocknen lassen, es soll ja noch eine Schicht Überlack drauf, damit die ganze Sache schön glänzt.

2-4 Farbschichten ohne Glanzlack
2-4 Farbschichten ohne Glanzlack

Ich war mit dem Farbergebiss bzw. FarbIntensität noch nicht ganz zufrieden, also noch eine (3.) Farbschicht drauf.

Auf dem Bild ist der weisse Basis-Lack und die verschiedenen Intensitäten gut zu erkennen! 

Naja, geht’s noch blauer? JA. Es ging. Farbschicht 4 brachte mir nun den gewünschten Farbflash,… Ohweh, da musste jetzt auch noch der Glanzlack drauf!!!!

Nach dem ich den Farblack „Übernacht“ aushärten lassen habe, gab s dann morgens das Glanzfinish. Auch hier wieder TROCKNEN lassen.

Pink Rose & Blue it out
Pink Rose & Blue it out

Soviel tam-tam kannte ich von meinen anderen OPI Lacken nun wirklich nicht!
Aber Neon trägt Frau ja auch nicht 3 x die Woche anders! Oder? Außerdem kann ich ja jetzt nur für den blauen Neonlack sprechen!

Mit dem Endergebnis bin ich dann doch zufrieden, auffallen ist mit diesen intensiv-neon-blauen Nägeln keine Schwierigkeit!

Der Lack ist nach 4 vollen Tagen -büroarbeit, Hausputz, Gartenarbeit, Party -Vorbereitungen, Aufräumen und Spülen nach Party, usw.. relativ gut in „Schuss“ – aber seht selbst! – ich brauche dringend Handcreme!!

Blue it out of Proportion Nach 4 Tagen
Blue it out of Proportion Nach 4 Tagen

Ich muss jetzt Schluss machen, ich habe im Kopf schon den nächsten Beitrag…..

Alles süße
Eure Mea

Essie Naughty Nautical Sommer 2013

Juhu,

Meine erste Vorschau hat sich erfüllt und zwar voll und ganz..

essie Naughty Nautical

20130712-205558.jpg

Alle der sechs Lacke lassen sich – essie-like – super gut auftragen und trocknen auch schnell!
Der „Full steam ahead“ (fliederton) sollte in zwei Schichten lackiert werden, damit er schön deckt, auch der blaue “ Rock the boat“ braucht zwei Schichten! Noch besser sind 3 dünne Schichten – aber bitte immer gut trocknen lassen!

20130712-210110.jpg

20130712-210127.jpg

Bis auf den Limoneton „the more the merrier“ haben alle Lacke einen tollen doch dezenten Glimmer-Effekt!

20130712-210222.jpg

Der Namensgeber der Collection Naughty Nautical ist ein – tja wie soll ich ihn beschreiben – dunkeles Türkis-Grün.

20130712-212339.jpg

Ich finde ihn sowohl zur Jeans, zum Bürolook und Partyoutfit passend.

Mein Favoriten ist aber: Trommelwirbel…….
Sunday – Funday

20130712-212634.jpg

Dieser Orange-Lachs Ton ist mein individueller Favorit! Selbst bei meiner blassen Haut sieht diese Farbe – für mich – sommerlich aus

20130712-212735.jpg
.

Einer muss der Letzte sein: The Girls are Out!
Wenn ich diese Farbe mit einer Blumensorte beschreiben sollte – Fuchsie! blaustichiges Lila oder ist es doch eher ein dunkles Pink?!
Entscheidet selbst:

20130712-213350.jpg

20130712-213419.jpg

….. und weil sie alle so schön glänzen – hier noch einmal Alle

20130712-213534.jpg

20130712-213543.jpg

Zu haben sind diese „Schätze“ zwischen 7,00 € und 9,00 € – wer schnell genug ist – weil limitiert –  bekommt sie  bei DM-Markt, Müller und im ebay-shop von haveaniceday31

So, nun ist mir doch heute noch etwas aufgefallen;
1. es gibt „Doppelgänger“ allerdings sind diese ohne den Glimmereffekt. Dazu gleich mein „mini-Bericht“
Dupe zu ANNY blue love  essie rock the boat

2. es gibt  – ach was solls – seht selbst – ich musste einfach in mich hinein-schmunzeln!!

IMG_3030

IMG_3031

IMG_3029

essie – es wird Sommer – nein wird es nicht! … es wird Sommer

Hallo ihr Lieben,

gestern habe ich mal wieder mit „Farben und Stempeln“ gespielt und dass kam dabei heraus;

Essie resort 2013 rechtsEssie resort 2013 links

mein Mann sagte ich soll dieses Design Sommer 2013 nennen! WARUM? – dieser Sommer sei bis jetzt genauso durcheinander, unschlüssig und verwirrt! wie mein Maniküre-Muster !

Getreu dem Motto (Gänseblümchenspiel)

Es wird Sommer – nein wird es nicht!….  es wird Sommer – nein wird es nicht!….

Ok! also „Sommer 2013“  was habe ich denn für dich benötigt;

Alle Lacke sind diesmal von essie, die Stempelplatte von Konad m85!

1. Nourish me. Unterlack Niemals ohne Unterlack !

2. die Farben – alle essie –  bis auf das Grau-Braun (chinchilly). Sind die neuen Sommer (Resort) Farben; – die hat mir meine Nachbarin zum ausprobieren überlassen, schweren Herzens werde ich die vier Kleinen gleich wieder rüber bringen!!!
– ich hoffe die kommen bald in den Handel!!

Die Farben heißen „come here! = geranie-pink; in the cab-ana = türkisblau, First Timer = minzegrün und
under where? = fliederton

Essie Resort 2013

Ich habe im Wechsel (wie das Wetter) mal den chinchilly und dann wieder mal einen Resort-farbton flächig lackiert.

3. Nach angemessener Trocknungszeit habe ich auch wieder im Wechsel mit der Konad stempelPlatte m85 das Muster aufgebracht! Auf den farbig lackierten Fingern habe ich den Stempel in aufgebracht und auf den lackierten Fingern den Stempel in der Nachbarfarbe!

….et Viola……. Wie findet ihr es?